Am Freitag ist Black Friday und die Zahl der online-Einkäufe wird erfahrungsgemäß explodieren.

4 Ratschläge des CEC Luxembourg, um Ihren Einkauf reibungslos zu gestalten:

  • Achten Sie auf korrekte Angaben des Verkäufers: Name, Adresse, Kontaktmöglichkeiten etc. (Impressum checken!);
  • bei Verkäufern aus der EU sind Ihre europäischen Verbraucherrechte garantiert! Problematischer kann es bei Verkäufern aus Drittstaaten sein (China, USA etc.);
  • vermeiden Sie eine Zahlung im Voraus per Überweisung;
  • suchen Sie nach Bewertungen über den Verkäufer bzw. die Ware. Lassen Sie sich nicht nur vom Preis leiten! Ist der Preis zu schön um wahr zu sein, ist er es meist auch!

After-Black-Friday Hotline-Aktion des CEC Luxembourg

Am 3. Dezember 2021 zwischen 11:00 und 14:00 Uhr organisiert das CEC Luxembourg eine After-Black-Friday Telefon-Aktion. Sollte es bei Ihrem online-Einkauf zu Schwierigkeiten gekommen sein (keine oder verzögerte Lieferung, mangelhafte Ware, zusätzliche Kosten etc.) oder sollten Sie dazu Fragen haben, nutzen Sie die Gelegenheit und kontaktieren uns! 5 Juristen stehen Ihnen kostenlos für Ihre Anliegen zur Verfügung!