Diesen Freitag beginnt der Sommerschlussverkauf in Luxemburg. In unseren europäischen Nachbarländern können diese Termine jedoch leicht abweichen. Lassen Sie uns die Situationen kurz zusammenfassen, um sicherzustellen, dass Sie von den Angeboten in der gesamten Großregion profitieren.

Hier finden Sie nützliche Informationen und eine Empfehlung des CEC für Ihre nächsten Einkaufstouren:




💲 Sommerschlussverkauf in Deutschland:

Kein geregelter Verkaufszeitraum.

Der Sommerschlussverkauf beginnt in der Regel Ende Juli/Anfang August.

Achtung: Die Ladenöffnungszeiten sind nicht in allen Bundesländern Deutschlands gleich.


💲 Sommerschlussverkauf in Belgien:

Der Sommerschlussverkauf findet vom 1. bis 31. Juli statt.

Gut zu wissen: Wenn der 3. Januar oder der 1. Juli ein Sonntag ist, beginnt der Verkaufszeitraum am Tag davor, also am Samstag.

Achtung: Sonntags geschlossen, außer in touristischen Gebieten wie Bastogne oder Florenville.


💲 Sommerschlussverkauf in Frankreich:

In den meisten französischen Departements ist der Beginn des Sommerschlussverkaufs auf Mittwoch, den 30. Juni, 8 Uhr, angesetzt. Der Schlussverkauf endet am Dienstag, den 27. Juli.

Achtung: Ausnahmen von dieser Regel sind in den lothringischen Departements vorgesehen, insbesondere wegen der Konkurrenz durch Verkäufe in den Nachbarländern (Belgien, Luxemburg usw.).

Das Departement Moselle hat besondere Verkaufstermine: von Samstag, 26. Juni um 8 Uhr bis Freitag, 23. Juli.