Sehr viele der Anfragen, die zur Zeit beim Europäischen Verbraucherzentrum Luxemburg per Telefon bzw. e-mail eingehen, stehen im Zusammenhang mit Corona, so z.B., welches im Fall von Annullierungen von Flügen, Pauschalreisen, Hotels oder Veranstaltungen die Rechte der Verbraucher sind.

Da persönliche Beratungen zur Zeit nicht möglich sind, bietet das Europäische Verbraucherzentrum Verbrauchern an, ihre Fragen per Video zu schicken. Die Antwort erfolgt ebenfalls per Video durch einen juristischen Experten des Zentrums.

Da bestimmte Fragen und Antworten eine Vielzahl von Verbrauchern interessieren können, werden die Videos, mit Zustimmung der Verbraucher, auf den sozialen Medien des Zentrums veröffentlicht in der neuen Rubrik „Le cas du moment“.

Jede Frage sollte nicht länger als 20 Sekunden dauern. Das Video kann z.B. mit einem Smartphone aufgenommen werden. Die Fragen können in deutsch, englisch, französich oder luxemburgisch gestellt und an folgende e-mail-Adresse geschickt werden: info@cecluxembourg.lu