Verbraucher werden aufgerufen, an der Online-Umfrage teilzunehmen

Die EU-Kommission hat eine Studie in Auftrag gegeben, die sich mit grenzüberschreitenden Einkäufen von Privatpersonen und mit Einkäufen von verbrauchsteuerpflichtigen Waren wie Tabak und Alkohol im Internet oder per Telefon befasst.

Verbraucher werden aufgerufen, unter folgendem Link an der Umfrage teilzunehmen. Ziel der Studie ist es, die derzeitigen Regelungen für verbrauchsteuerpflichtige Waren in jedem EU-Mitgliedstaat gemäß der Richtlinie 2008/118/EG für Alkohol, Tabak und Energieerzeugnisse sorgfältig zu bewerten. Die Bearbeitung des Fragebogens nimmt lediglich fünf bis zehn Minuten in Anspruch. Ihr Feedback ist uns wichtig!