Anlässlich des diesjährigen Weltverbrauchertags hat das CEC Luxemburg in Zusammenarbeit mit der Vertretung der Europäischen Kommission in Luxemburg und dem Büro des Europäischen Parlaments in Luxemburg am Freitag, dem 15. März von 12:30 bis 14:00 Uhr, im Centre d’information européen de la Maison de l’Union européenne, 7, rue du Marché-aux-Herbes in Luxemburg-Stadt einen „Midi du consommateur européen spécial“ organisiert.

Die Ministerin für Verbraucherschutz, Frau Paulette Lenert, war bei diesem „Midi spécial“ anwesend. Verbraucher konnten ihre Fragen zum europäischen Verbraucherrecht an das Team des Europäischen Verbraucherzentrums Luxemburg in Zusammenarbeit mit dem Verbraucherschutzministerium und der ULC stellen.

DSC_1250DSC_1256DSC_1262DSC_1258

Einladung